Skip to main content

"Der Besuch der alten Dame" von Friedrich Dürrenmatt

Klassenspiel der 8. Klasse (2011)

Wir haben uns das Stück "Der Besuch der alten Dame" als 8.-Klass-Spiel ausgesucht. Vor einer Woche hat die harte Probenzeit begonnen. Wir freuen uns schon sehr, Ihnen bald das Ergebnis unserer Arbeit zeigen zu können.

Güllen im Jahr 1980: Ein verarmtes marodes Städtchen, dort lebt der Krämer Alfred Ill. Eines Tages kommt die Nachricht, dass die Milliardärin Claire Zachanssian ihre alte Heimatstadt besuchen wird. Diese Nachricht bringt wieder Hoffnung für die verarmten Güllener. Als Claire Zachanassian sich aber mit einer Milliarde die Gerechtigkeit kaufen möchte, müssen die Güllener eine schwerwiegende Entscheidung treffen...während dieser Zeit geht in Güllen eine große Veränderung vor. Bevor diese eine Bedingung aber erfüllt ist, verschulden sich jedoch schon viele Bürger, und es steht fest, dass ein Mord begangen werden muss...

Anna, Anne, Amelie, 8. Klasse